Über mich

Ich bin Jan. Vor vielen Jahren fand ich ein Mädchen toll, gewann sie für mich und sie erweiterte meinen Horizont. Dann hatten wir Kinder und heirateten, weil es uns zu umständlich war, immer wieder auf’s Neue die Vaterschaft beim Jugendamt anerkennen zu lassen. Ich nahm ihren Nachnamen, weil beide Namen gleich gut waren und ich den Gedanken lustig fand, es anders zu machen.

Und jetzt sind es der Kinder vier, ich bin 37 und versuche mich an einem Papa-Blog, weil es davon zu wenige gute gibt, und weil ich mit dem Bloggen schon so ein bisschen Erfahrung habe, wer wissen will, warum, guckt hier: Bakfietsblog

Euch viel Spaß beim Lesen!